Kammer 2

FANTASIA

INSZENIERUNG: ANNA KARASINSKA / AUF POLNISCH UND ENGLISCH MIT DEUTSCHEN ÜBERTITELN

Performance

Gibt es Dinge, die man sich im Theater nicht vorstellen kann? Oder ist alles möglich? „Fantasia“ wurde von der Regisseurin Anna Karasińska am TR Warszawa inszeniert. Karasińska studierte ursprünglich Philosophie sowie Filmregie und ist eine der originellsten Stimmen der polnischen Theaterszene. In ihrer Arbeit fordert sie Schauspieler*innen sowie Zuschauer*innen gleichermaßen heraus, indem sie fast gänzlich auf die Vorstellungskraft beider setzt. Die Performance entsteht live vor dem Publikum und lässt eine fiktive Erzählung auf sehr humorvolle Art und durch die beeindruckenden Schauspieler*innen lebendig werden.

Mit Monika Frajczyk, Agata Buzek (Gast), Maria Maj, Paweł Smagała, Dobromir Dymecki, Adam Woronowicz Bühne und Kostüme Paula Grocholska Choreografie Magda Ptasznik Licht Szymon Kluz Dramaturgie Magdalena Rydzewska, Jacek Telenga



Im Kontext des Festivals „ Warszawa – Munich“ von 14. bis 17. Februar 2019

Eine Produktion des

TR Warszawa
  • Thumb tr warszawa logo