WERDEN KÖRPER "MACHBAR"?

mit Karin Harrasser, Julian Nida-Rümelin und Janina Sombetzki

Körper 2.0 ? Über die technische Erweiterbarkeit des Menschen. Von Karin Harrasser .

Die technologischen Herausforderungen der Humanität. Von Julian Nida-Rümelin

Mensch und Maschine. Philosophisch-Anthropologische Reflexion eines kontrastiven Verhältnisses. Von Janina Sombetzki

Im Anschluss Podiumsdiskussion mit Karin Harrasser, Julian Nida-Rümelin und Janina Sombetzki. Moderation: Tobi Müller


Im Rahmen von: DU MUSST DEIN LEBEN ÄNDERN? Symposium zur Optimierung im Zeitalter der Machbarkeit

mit Gebärdendolmetscher, Eintritt frei

Zum gesamten Programm

17. Januar 2016