News

ANDREAS REBERS UND DAS BAUMARKTQUARTETT

DIE KUNST DER FUGE, ODER WENN DER FLIESENLEGER KOMMT:

Andreas Rebers spielt den Fliesenleger Günter König, der an diesem Abend öffentlich Bilanz zieht. Er ist ein über sechzigjähriger Junggeselle, der es noch einmal wissen will und sich mit seinen kruden Ansichten vor das geneigte Publikum stellt, um vielleicht doch noch die Frau fürs Leben zu finden.

Am 5. Juli um 20 Uhr
Kammer 1