News

Schon jetzt Tickets für „Theorie der feinen Menschen“ im Mai sichern!

Sollten Sie am Wochenende bereits Pläne für das Frühjahr 2020 schmieden, dann haben wir eine feine Veranstaltung für Sie, die Ihnen schlagartig zu bester Laune verhelfen wird. Am 15. Mai ist Claus von Wagner mit seinem Programm „Theorie der feinen Menschen“ in der Kammer 1 zu sehen.

Claus von Wagner ist so, wie sich Bertolt Brecht und Loriot in einer durchzechten Nacht ihren Schwiegersohn vorgestellt hätten. Manche sagen, er sähe aus wie Roland Kaiser - hätte aber bessere Texte. Was ihn so anders macht? Die Tatsache, dass er die Intelligenz seiner Zuschauer*innen ernst nimmt. Bei allem Spaß. Claus von Wagners Kunst ist es, sich höchst amüsant zu wundern. Er hat da jetzt zum Beispiel dieses großartige Buch gefunden, in dem steht, dass der „Räuberbaron des Mittelalters zum Finanzmagnaten der Gegenwart“ geworden ist. Das Buch ist von 1899.

Alle Infos und Tickets finden Sie hier.