Joscha Baltha

OFS-Schüler_in

Joscha Baltha, geboren 1997 in Regensburg, wirkte in mehreren Produktionen des Stadttheaters seiner Geburtsstadt mit (u.a. 2013 „Romeo und Julia“ Regie: Katrin Plötner). 2015/16 drehte er den selbstproduzierten Experimentalfilm „Temporär Esprit“ mit Josef Hader, Dietrich Kuhlbrodt und Ulli Lommel und assistierte Mia Constantine bei ihrem Projekt „Dear Eddie“ über ihren Vater. Zudem assistierte er Kuhlbrodt bei seiner Reportage über Rosa von Praunheim. Seit September 2016 studiert er an der Otto Falckenberg Schule Schauspiel. In „Trüffel Trüffel Trüffel“ spielt er das erste Mal an den Münchner Kammerspielen.